Kolumbienhilfe Schwester Teresina e.V.
Kolumbienhilfe Schwester Teresina e.V.

Herzlich willkommen!

Wir sind ein gemeinnütziger Verein, der sich 2009 aus einem Familienkreis der Kirchengemeinde St. Johann Baptist in Essen - Altenessen gegründet hat. Schwester Teresina Ellebracht von den Schwestern vom armen Kinde Jesu ist in Altenessen aufgewachsen und arbeitet seit 1947 in Kolumbien.


Der Verein unterstützt die Arbeit der Schwestern vom armen Kinde Jesu in Kolumbien, insbesonders die Förderung der Bildung und Erziehung von Kindern und Jugendlichen aus den Armenvierteln in Bogota. Der Zweck wird verwirklicht durch Geld- und Sachspenden, die Übernahme von Patenschaften und die Durchführung von Veranstaltungen.

Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige und mildtätige Zwecke. Die erforderliche Arbeit erfolgt ausschließlich ehrenamtlich. Es entstehen keine Verwaltungskosten, jeder Euro hilft den Kindern und Jugendlichen in Kolumbien.

Sie können mit ihrem Vereinsbeitritt diese Ziele unterstützen.

Hier finden Sie uns

Kolumbienhilfe Schwester Teresina e.V.
Hauerstr. 32
45329 Essen

Kontakt

info@kolumbienhilfe-essen.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
www.kolumbienhilfe-essen.de